Datenrettung Speicherkarte

Datenrettung defekter SD Karten / Speicherkarten

SanDisk 2GB SD-Card Datenrettung
Ein Defekt an einer SD-Speicherkarte kann ein wirkliches Ärgernis sein und oft genug treten derlei Probleme mit Speicherkarten dann auf, wenn man sie am wenigsten benötigt. Im Besonderen dann, wenn man es versäumt hat zuvor ein Backup der Speicherkarte anzulegen. Wenn sich Ihre wertvollen Erinnerungsbilder nicht mehr auslesen lassen, die Speicherkarte vom System nicht mehr erkannt wird und somit ein Zugriff auf die Bilder der Karte nicht mehr möglich sein sollte, dann helfen Ihnen die NAND-Flash Experten von KUERT Datenrettung dabei Ihre Daten von der defekten SD-Karte wiederherzustellen.
 
Rufen Sie direkt an, falls Sie vorab Fragen haben, denn unsere zentrale Hotline hilft Ihnen gerne weiter !

Datenrettung Hotline

Speicherkarten +43 - 1 - 317 69 40

Immer mehr Endgeräte bieten Speicherkartenplätze an um Daten darauf abzulegen. Ganz gleich ob Foto- oder Videokameras, Smartphones oder Tablets. Insbesondere der SD-Card Standard ist in unterschiedlichen Geschwindigkeitsklassen heute sehr weit verbreitet und beliebt. Aber es finden sich auch bspw. in älteren Digitalkameramodellen immer noch Speicherkartenformate wie MemoryStick (Sony),  Smart Media Karten (Olympus) und natürlich der Compact Flash Speicherkartenstandard.
 
Der Ausfall einer Speicherkarte findet meist plötzlich und unerwartet statt und ein Zugriff auf die gespeicherten Daten ist hierauf in der Regel nicht mehr möglich. Ursächlich ist hierbei oftmals ein Defekt am Speicher-Controller der jeweiligen Karte. Dieses Bauteil reagiert generell empfindlich auf Überspannung, Kurzschlüsse / elektrostatische Entladungen etc. und quittiert dies mit einem Ausfall. In der Folge wird die Speicherkarte von den jeweiligen Endgeräten nicht mehr erkannt. Die Aufgabe von Speicher-Controllern liegt in der Datenorganisation, fällt ein Controller aus, so ist ein Zugriff auf die gespeicherten Daten im NAND-Flash-Speicher der Karte nicht mehr möglich. Die Experten von KUERT retten Ihre Daten unter Verwendung modernster Technologie und bieten somit die ideale Voraussetzung für erstklassige Ergebnisse bei der Datenrettung von SD-Karte, MemoryStick, SmartMedia Card & Co.
 

Die Analysepreise (inkl. Mwst.) für Speicherkarte und USB-Stick:

Datenträger

Notfall-Service
( 1-2 Arbeitstage )
Express-Service
( 3 Arbeitstage )
Standard-Service
( 6 Arbeitstage )
Speicherkarte / USB-Stick € 72,- € 48,- € 24,-
  Bestellung Bestellung Bestellung
 
Datenrettung einer Speicherkarte mit Micron Speicherchip auf CF-Speicherkarte
Unser Analysebericht informiert Sie über die exakten Kosten der Datenrettung und ist in der Regel direkt mit einer Bildervorschau, bzw. Dateiliste ausgestattet und diese geben Ihnen einen Überblick über das zu erwartende Ergebnis.
Im Durchschnitt bewegen sich die Kosten der Datenrettung einer Speicherkarte zwischen min. 100,- EURO und max. 650,- EURO inkl. Mwst. Die Rettung einer 4 GB  Speicherkarte mit einem defektem Speicher-Controller liegt im Durchschnitt bei momentan 150 bis 250,- EUR inkl. Mwst.
 
Eine Ausnahme bilden jedoch Speicherkarten die auf Monolith-Basis gefertigt wurden. Hierbei ist der zu investierende Zeitaufwand wesentlich größer und in der Folge ist dies somit auch leider mit einem höheren Rettungspreis verbunden. Im Falle einer Auftragserteilung entfallen die Analysegebühren.
 
 

Datenrettung von USB-Sticks

USB-Stick mit Samsung NAND-Speicherchip
Bei USB-Stick Datenrettung muss man aus der Sicht der Datenwiederherstellung jedoch genauer hinsehen. Nicht immer handelt es sich hierbei um einen Flash Speicher, denn manche Sticks beinhalten statt NAND-Flash Bausteinen sog. Microdrives, also eine Festplatte im Miniaturformat.
Die Flash - Technologie verzeiht unsachgemäße Handhabung meist nicht. Ein einfaches herausziehen des Sticks oder der Speicherkarte aus einem laufendem System (ohne diese vorher ordnungsgemäß abzumelden), kann einen Kurzschluß oder eine Beschädigung des Dateisystems mit sich bringen.
 
Die Profis von KUERT Datenrettung sind nur einen Anruf entfernt. Dort gibt es die Datenrettungs-Spezialisten, die sich mit der Datenwiederherstellung von Fotos, Daten und Bildern von Fotokarten und anderen Speichermedien auskennen und Ihnen schnell weiterhelfen. Wir beraten Sie auch gerne erst einmal telefonisch.
 
Zusendung der Speicherkarte und Auftrag zur Analyse des Datenträgers
 
Sie können uns auch direkt Ihre Speicherkarte zusenden. Füllen Sie dazu lediglich den Diagnoseauftrag online (oder per Fax) aus und lassen uns diesen zukommen.
 
Alternativ dazu können Sie ihre defekte Speicherkarte gemeinsam mit unserem Formular per Post an unser Labor in Bochum schicken:
 
                            Kuert Datenrettung Deutschland GmbH
                            - Bereich Speicherkarten -
                            Südring 23
                            44787 Bochum (Germany)
 
 
 

Die Datenrettung von Speicherkarten ist bei folgenden Symptomen erforderlich:

  • Auf die Speicherkarte läßt sich nicht mehr zugreifen und sie wird an unterschiedlichen Systemen nicht mehr erkannt
  • Gelöschte oder versehentlich verschobene Bilder
  • Das Betriebssystem verlangt nach einer Formatierung der Speicherkarte
  • Karte wurde versehentlich formatiert (s.o.)

Nach Erhalt der Speicherkarte erstellen wir eine Analyse, aus der hervorgeht:

  • was das Problem verursacht hat,
  • wie hoch / gering die Chancen der Wiederherstellung der Daten (Fotos, MP3, MP4) sind
  • wieviele Ihrer Daten oder Dateien wiederhergestellt, bzw. gerettet werden können. Bildervorschau, bzw. Dateiliste

Jetzt, nach eingehender Analyse, müssen Sie erst entscheiden, ob Sie die Datenrettung von Ihrer Fotospeicherkarte wünschen oder nicht! 

Kosten für die Analyse fallen nur dann an, wenn es nicht zur Datenrettung kommt.

Warum zu KUERT ?

Datenrettung von Festplatte

  • Zahlung erfolgt nur nach erfolgreichem Datenrettungsfall
  • Marktführer seit 24 Jahren in Ungarn, seit 10 Jahren in Deutschland
  • ISO 9001 zertifiziertes Qualitätsmanagement
  • ISO 5 (Class 100) Reinraum-Labore für defekte Festplatte, RAID & NAS-Systeme
  • Modernste Technologie für NAND-Flash Datenrettung von Speicherkarte, SSD und USB-Stick
  • Erweitertes Partnernetz - Europaweit
Kostenlose Analyse und Festpreise für Privatkunden:

HDD Kapazität bis max. 120 GB:
ab 499,- € (inkl. Mwst.)*
HDD Kapazität 160 GB bis max. 500 GB:
ab 749,- € (inkl. Mwst.)*
HDD Kapazität 640 GB bis max. 1TB:
ab 899,- € (inkl. Mwst.)*
HDD Kapazität 1,5 TB bis max. 3 TB:
ab 1.299,- € (inkl. Mwst.)*

*Alle aufgeführten Preise verstehen sich inkl. Mwst. Es können zusätzliche Kosten für ggf. benötigte Ersatzteile sowie Zieldatenträger & Versand anfallen.

Für Gewerbekunden:

All-Inklusive Datenrettung Express Service:
ab 1.299,- € (zzgl. Mwst.)*
NAS / RAID 0 Datenrettung:
ab 999,- € (zzgl. Mwst.)*

 

Anmeldung des Datenrettungsfalles:

PDF - Anmeldeformular

Online - Datenrettung anmelden